Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Dr. med. Christopher M. Weller

Oberarzt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
+49 (0) 711 5535-0
+49 (0) 711 5535-112

Curriculum Vitae

seit 04/2019        Oberarzt Department Untere Extremität, Sportklinik Stuttgart

2018 - 2019          Nova Clinic Biberach

2018                      Anerkennung Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie

2017-2018           Katharinenhospital Stuttgart bei Prof. Dr. med. Knop

                               Abteilung Intermediate Care und Unfallchirurgie

                               Schwerpunkt Unfallchirurgie und intensivmedizinische Behandlung

                               Schwerstverletzer

2012-2017           Sportklinik Stuttgart bei Prof. Dr. med. Bauer und Prof. Dr. med. Mauch

                               Schwerpunkte: Arthroskopisches Operieren an Schulter, Knie, Ellenbogen und

                               Sprunggelenk

2015                      Promotion zum Dr. med. an der Universität Ulm bei Prof. Dr. med. Gebhard

                               (Einfluss und Auswirkung der Einführung computernavigierter Verfahren in der

                               Unfallchirurgie)

2014                      Gründung des Kompetenznetzwerkes Golfmedizin Stuttgart GbR

2013-2014           Weiterbildung zum Golf-Doc ( EAGPT)

2011                      Staatsexamen in Humanmedizin an der Universität Ulm

2004-2011           Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm

2008-2011           Rettungssanitäter im betrieblichen Sanitätsdienst Evobus GmbH in Neu-Ulm

2001-2004           Hauptamtliche Tätigeit im Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes Stuttgart

2000-2001           Zivildienst im Rettungsdienst der Johanniter Stuttgart

2000                      Ausbildung zum Rettungssanitäter

Mitgliedschaften und Tätigkeiten

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM-MWE)
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)
  • Deutsche Kniegesellschaft (DKG)

Tätigkeiten: