Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Akute Schulterverletzungen

Akute Schulterverletzungen - Schulterluxation und AC-Gelenkluxation im Sport

Prof. Dr. med. Gerhard Bauer, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Sportklinik Stuttgart
Dr. med. Frieder Mauch M.A., Leitender Oberarzt der Sportklinik Stuttgart

Neben Verletzungen des Kniegelenkes und Sprunggelenkes sind akute Verletzungen des Schultergelenkes häufig in der sporttraumatologischen Ambulanz anzutreffen. Dominierende Sportarten sind Handball, Mountainbiken, Snowboarden und Kite-/Windsurfen.

30% betreffen hier die Schulterluxation, die in 95% der Fälle nach ventral gerichtet ist. IN seltenen Fällen habndelt es sich um eine dorsale Luxation. Eine Verletzung des AC-Gelenkes durch einen direkten Sturz auf das Gelenk selbst bzw. auf den ausgestreckten Arm ist neben der Klavikulafraktur an zweiter Stelle zu nennen.


Sabine Spitz, dt. Profiradsportlerin

In: medical sports network, 06.11.2011